Der Bundesverband Regie

vertritt Film- und Fernsehregisseur*innen – auch als Drehbuchautor*innen und Produzent*innen – sowie Regieassistent*innen und Script/ Continuities aus den Bereichen Kino, Fernsehen, Dokumentation, Synchronisation, Musikvideo, Show, Werbung, Industriefilm.

Mehr erfahren

Über 800 Mitglieder

Wir vertreten Ihre Rechte

Vernetzung

ODER: DER (ERNEUTE) UNTERGANG DES ABENDLANDES

Der Regierungsentwurf zur Urheberrechtsreform ist verbesserungswürdig.

Die Auskunfts- und die Direktvergütungsregelungen sind dabei für...

Gemeinsamer Brief der Verbände der Initiative Urheberrecht zum Thema Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie

Die über 35 Verbände der Initiative Urheberrecht, die darüber rund 140.000 Urheber:innen und Künstler:innen vertritt, fordern, bei der Anhörung...

15 Filme gingen im Wettbewerb der 71. Berlinale ins Rennen um die Bären.

Mit ihrer Langzeitdokumentation "Herr Bachmann und seine Klasse" gewann Regisseurin Maria Speth den Preis der Jury. Speth begleitet an einer Schule in...

Alljährlich findet die Jahreshauptversammlung des Bundesverband Regie im Rahmen der Berlinale statt. Trotz Verschiebung des Festivals hielt man an dem...

         

ARD-Sender, Produzenten und Dokumentarfilmer vereinbaren gemeinsame Vergütungsregeln 

20.01.2021

Selbständige Regisseur*innen und...

ERGÄNZENDE

STELLUNGNAHME & VORSCHLAG

DER VERWERTUNGSGESELLSCHAFTEN, GEWERKSCHAFTEN UND BERUFSVERBÄNDE IM BEREICH FILM UND FERNSEHEN

ZUM...

Urheberrecht fair und modern ausgestalten – mit starker Auskunft

Berlin, 23.10.2020

Die unterzeichnenden Verbände möchten klarstellen, dass für sie der aus der europäischen Gesetzgebung kommende erweiterte Anspruc...

Appell an BKM und FFA: Die internationale Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Films darf nicht gefährdet werden!

Berlin, den 14. Oktober 2020

Sehr geehrte Frau Staatsministerin Prof. Grütters,

sehr geehrter Herr Prof. Dr. Neumann, sehr geehrter Herr Dinges,

Ge...

Offener Brief an die Leitung der Berlinale

Liebe Mariette Rissenbeek, lieber Carlo Chatrian,


2021 finden die 71. Internationalen Filmfestspiele Berlin voraussichtlich statt. Erste
...