RegieSalon Berlin

Start
Ende
Ort
BABYLON Berlin
Künstlerische Filme versus Kommerzielle Filme?

BVR-REGIESALON BERLIN

Wie jeden 2. Mittwoch im Monat öffnet der RegieSalon des BVR wieder seine Türen, um mit interessanten Gästen aus der Branche zum Netzwerken anzuregen und sich mit filmästhetischen und filmpolitischen Inhalten auseinanderzusetzen. 

Unser Thema am 09.03. Künstlerische Filme versus Kommerzielle Filme? 

Wie viel künstlerische Kontrolle hat ein*e Regisseur*in über einen Film?
Hat sich der künstlerische Film dem kommerziellen Film angeglichen?
Wann begann die Trennung zwischen Kunst und Kommerz?
Was bedeutet Arthouse heute?
Was bedeutet anspruchsvolle Unterhaltung im Fernsehen?

Unsere Gäste sind:

Alexandra Krampe - Produzentin Julex Film
(Vorstandsmitglied des Produzentenverband)

Connie Walther - Regisseurin, Autorin (BVR, PQF, QMS und IZK+F)

Thùy Trang Nguyễn - Autor*in, Regisseur*in

Moderation: John A. Kantara - Autor, Regisseur und Produzent

Weitere Termine sind dann:
13.04.2022 um 20:00 Uhr
11.05.2022 um 20:00 Uhr

Der Eintritt ist kostenlos. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Bitte beachtet: Zum Einlass gilt die 2G+ Coronazugangsbeschränkung. Bitte führt entsprechende Nachweise mit; seid ihr nicht geboostert, braucht ihr einen tagesaktuellen Test oder eine Maske.